Pumpenantriebs-Funktionen

Die Optiflow-Technologie für Mehrfach-Pumpenkontrolle, verbaut in den kompakten und einfach zu nutzenden Optidrive Eco-Antrieben mit variabler Drehzahl, ist nur Beispiel für die Reihe an speziellen Funktionen dieses Antriebs, der für eine energieeffiziente, flexible Pumpenkontrolle gedacht ist.


 

Kontrolle Ihres Pumpensystems

Optidrive Eco verfügt über einen eingebauten PID-Controller, der voll in die Pumpen- und energieeffizienten Funktionen integriert und nutzerfreundlich verpackt ist, um eine einfache Verwendung und schnelle Inbetriebnahme sicherzustellen. Mit der Vielzahl an Anwendungen heutzutage wurde es möglich, den Bedarf an externen Controllern zu beseitigen.

Pump system control with Optidrive Eco
Optiflow

Eingebettete Steuerungstechnik für
Mehrfach-Pumpensysteme.

Erfahren Sie mehr

Effizienzoptimierung

 

Energieoptimierung

Die fortgeschrittene Optimierungsfunktion passt die Energienutzung intelligent an die Pumpenlast an, um sicherzustellen, dass Ihre Pumpen mit maximaler Effizienz arbeiten.

 

Energie-Überwachung

Die eingebauten Energieverbrauchszähler erlauben es, den Energieverbrauch deutlich darzustellen und die Ersparnisse zu berechnen.

 

Resonanzvermeidung

Optidrive Eco kann zur Vermeidung von Frequenzen, die Resonanz in Pumpensystem verursachen, einfach konfiguriert werden, was unnötigen Geräuschen und mechanischen Schäden an Motoren und Verrohrung vorbeugt.

 

Eingebauter Sleep-Modus mit Auto-Boost

Der Sleep-Modus spart Energie durch das Erkennen ineffizienten Pumpenbetriebs und der Bereitstellung von kleiner, nützlicher Arbeit. Optidrive Eco kann programmiert werden, um solange in den Sleep-/ Aus-Modus zu schalten, bis der Bedarf steigt. Um Schwingungen im Sleep-Modus zu vermeiden, kann der Optidrive Eco automatisch einen Boost-Zyklus aktivieren, um den Druck beim Starten oder Stoppen zu erhöhen.

Hand / Auto

Erlaubt manuelle Pumpenkontrolle im Falle eines Systemfehlers bei der automatischen Kontrolle oder bei einfacher Inbetriebnahme / Systemüberprüfung oder wenn eine schnelle, übergangsweise Übersteuerung des Kontrollsystems erforderlich ist. Die eingebaute „Autokontroll-Auswahl“ erlaubt es, ebenso leicht zur automatischen Systemkontrolle zurückzukehren.

Vermeidung von Pumpen-Stillstand

 

Blockierungen erkennen/lösen

Optidrive Eco kann Pumpenblockierungen erkennen und einen programmierten Reinigungszyklus auslösen, um die Pumpen automatisch zu reinigen und Pumpen-Stillstandzeit zu vermeiden.

Normal and reduced pump operation


 

Trockenlaufschutz

Optidrive Eco kann die Pumpengeschwindigkeit /-leistung auswerten und sie ausschalten oder warnen, wenn die Pumpe beginnt, trocken zu laufen, um sie vor Hitze-/Reibungsschäden zu schützen.

 

Warmlauffunktion für den Motor

Optidrive Eco unterstützt eine Warmlauffunktion für den Motor, um sicherzustellen, dass sich während Standzeiten und vor dem Starten keine Feuchtigkeit im Motor sammeln kann. Zusätzlich kann die Warmlauffunktion für den Motor genutzt werden, damit sich kein Kondensat auf dem Motor bildet, da er unmittelbar nach dem Abschalten sofort abkühlt. Diese Funktion ist vollständig konfigurierbar, was bedeutet, dass die Pumpe im Bedarfsfall immer verfügbar ist.

 

Arbeitsvorgang Pumpen - Rühren

Ausgelöst durch eine zuvor einstellbare Inaktivitätszeit, kann ein konfigurierbarer Reinigungszyklus zum Entfernen von Sedimenten durchlaufen werden, was sicherstellt, dass die Pumpe im Bedarfsfall einsatzbereit ist.

Pumpenbetrieb mit Rohrbrucherkennung

Der Pumpenbetrieb erlaubt es, die Pumpe in einem sicheren Modus zu starten, um eine durchgängige Befüllung und Druckbeaufschlagung der Verrohrung und des Systems sicherzustellen. Niedrigdruck-Warnungen werden für einen korrekten Start ignoriert, wenn sich das System betriebsbereit macht, während ein Failsafe-Timeout die Pumpe davor schützt, im Falle eines Anlauf-Fehlers weiterzuarbeiten. Dies hilft, vor dem Effekt des Wasserhämmerns zu (ebenso wie vor Rohrbruch) oder Schäden an Sprinklerköpfen zu schützen.

Das Zeitlimit, dass für die Fertigstellung dieses Betriebsmodus eingestellt wird, sagt aus, dass der Druck im Systems innerhalb der eingestellten Zeit ein Minimum erreichen muss. Ein Fehler im System beim Druckaufbau würde Anzeichen für ein Leck oder einen Rohrbruch innerhalb des Pumpensystems geben und dazu führen, dass der Optidrive Eco die Pumpe ausschaltet. Im Normalbetrieb wird der Systemdruck dauerhaft anhand des Minimallevels überwacht, sodass ein Rohrbruch im Normalbetrieb nur dazu führt, dass der Antrieb „Niedrigdruck“ auslöst und die Pumpe abschaltet.

Regelbarer Bypass-Betrieb des Antriebs

Intelligente Funktionen des Optidrive Eco erlauben es, einen Bypass-Betrieb zu implementieren. Die Aktivierung des Bypass-Modus kann durch den Optidrive Eco auf Basis eines Befehls seitens des Gebäudemanagementsystems intelligent vorgenommen werden. Der Antrieb kann durch entsprechende Einstellungen automatisch den Bypass-Modus im Falle eines Fehlers aktivieren, um minimale Betriebsstörung zu gewährleisten.

Optidrive Eco

AC-Antrieb mit variabler Drehzahl

Energie sparen

Energieoptimierung minimiert die Energienutzung in Echtzeit unter bestimmten Lastbedingungen.

Fortgeschrittene Sleep- & Wake-Funktionen bieten maximale Energieersparnis durch Ausschalten der Pumpe, wenn sie nicht benötigt wird.

Automatische Pumpenreinigung stellt allzeit maximale Betriebseffizienz sicher

Geld sparen

Die Optiflow-Technologie erlaubt den einfachen Betrieb mehrerer Pumpen ohne die Notwendigkeit eines PLCs

Pumpenblockaden-Erkennung und Reinigung reduzieren drastisch die Anforderungen an die Pumpenwartung

Eingebaute PLC-Funktion erlaubt es, direkt im Antrieb maßgeschneiderte Anwendungen zu programmieren

Geld sparen

Einfache Parametereinstellungen erlauben eine schnelle Inbetriebnahme des Pumpenkontrollsystems

Die Erkennung der Betriebskurve der Pumpe erkennt und überwacht den normalen Pumpenbetrieb und ist in der Lage zu reagiert wenn die Betriebsbedingungen sich ändern

Der anpassbare OLED-Displaybietet unter allen Bedingungen exzellente Darstellung des Antriebs-Status und Betriebss



Vollständige Produktdetails

Funktionen, Modelldaten Spezifikationen, Optionen & Zubehör, Dokumentation