Machine Wash Down

Zuverlässige Motorkontrolle in rauen Umgebungen.

Für zusätzlichen Komfort und einfache Nutzbarkeit hat Invertek Drives eine Reihe kompakter und robuster Gehäuse für IP55 & IP66 gestaltet. Mit standardisierten Werten bei der Ingress-Protection, wird eine verlässliche Lösung für die Motorkontrolle in nassen und staubigen Arbeitsumgebungen geboten.

IP66-Antriebe

IP66 Variable Speed Drive

Schutz vor Feststoffen

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • 6

Staubdicht.

Schutz vor Flüssigkeiten

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • 6
  •  
  •  

Geschützt vor hohen Wasserdrücken.


 

IP66-Antriebe mit variabler Drehzahl

  • Arbeiten unter hohen Wasserdrücken

    Ein robustes ABS-Case und ein korrosionsbeständiger Kühlkörper bieten absolute Zuverlässigkeit in Anwendungen, die unter hohen Wasserdrücken ausgeführt werden.

  • Einfache Kontrollschalter

    Geschaltete Modelle beinhalten ein Potentiometer für die Geschwindigkeitskontrolle; Leistungsschalter mit Sicherheitsschloss; zusätzlich Knöpfe für Start/Stopp, sowie vorwärts/rückwärts für einen unmittelbaren Zugriff.

  • Staubsichere Gestaltung

    Totale Zuverlässigkeit in staubigen, rauhen Umgebungen erlaubt es den Antrieben aus der IP66-Reihe, bei gleichzeitiger Reduzierung von Gehäuse- und Verkabelungskosten, genau dort eingesetzt zu werden, wo sie gebraucht werden.

  • Sicher und einfach zu nutzen

    Intuitive Controller auf dem Touch-Panel erlauben schnelle Einstellung und Justierung des Antriebs. Das robuste Gehäuse des IP66 bietet exzellenten Schutz des Personals, während der abschließbare Leistungsschalter eine zuverlässige Maschinensperre während der Wartung gewährleistet.

IP55-Antriebe

IP55 Variable Speed Drive

Schutz vor Feststoffen

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • 5
  •  

Begrenztes Eindringen Geschützt vor schädlichen Staubablagerungen.

Schutz vor Flüssigkeiten

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • 5
  •  
  •  
  •  

Geschützt vor niedrigen Wasserdrücken.


 

IP55-Antriebe mit variabler Drehzahl

  • Reduzierte Verkabelungskosten

    IP55 sind vor niedrigen Wasserdrücken und Staub geschützt, sodass sie mit minimaler Verkabelung in-situ verbaut werden können.

  • Gehäuse ersetzen

    Sparen Sie Geld und Platz, indem Sie den Bedarf zusätzlicher Kontrollgehäuse streichen.

  • Sicher und einfach zu nutzen

    Geschützte IP55-Antriebe erhöhen die Sicherheit, da stromführende Teile verschlossen und ergonomischer sind, mit zugänglichen und leicht zu bedienenden on-drive-Controllern.

  • Reduzierte Komplexität

    Antriebe dichter am Motor zu verbauen vereinfacht das Verkabeln und die Installation, was bedeutet, dass das Gerät im Bedarfsfall einfacher bewegt und rekonfiguriert werden kann.

IP20-Antriebe

Schutz vor Feststoffen

  •  
  •  
  • 2
  •  
  •  
  •  
  •  

Geschützt vor Objekten> ∅12mm (z.B. Fingern).

Schutz vor Flüssigkeiten

  • 0
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Kein Schutz vor Wasser.